Nordbahntrasse: Velo Touren starten ab 1. April 2017

Velo Taxi Wuppertal,  Foto: Wuppertalbewegung e.V.
Velo Taxi Wuppertal, Foto: Wuppertalbewegung e.V.

Entdecke Wuppertal aus einer neuen Perspektive!
Bei dieser Tour wird Ihnen die Nordbahntrasse in ca. 60 Minuten näher gebracht.

Es geht z.B. vom Mirker Bahnhof in Richtung Osten zum Bergischen Plateau / Wichlinghauser Bahnhof. Erfreuen Sie sich an dieser alten Bahntrasse die mit soviel Engagement der Wuppertaler Bürger zu dem Freizeitweg in Wuppertal geworden ist. Es geht durch Tunnel, über Brücken und Viadukte bis zum Wichlinghauser Bahnhof und von dort aus zurück zum Mirker Bahnhof.

Start und Ziel dieser Tour ist der Mirker Bahnhof in Wuppertal Elberfeld. 

Gutscheine gelten immer pro Velotaxi d.h. für 2 Personen.


Termine:
Velotaxi Saison vom 01.April bis zum 31.10. an allen Wochenenden, Feiertagen und Brückentagen durchgeführt. Bitte beachten Sie eine Vorbestellungszeit von derzeit mindestens 7 Tagen vor Fahrtantritt.


Infos, Reservierungen oder Gutscheine unter: www.velotal.de
Quelle: Velotaxi Wuppertal

WupperVital: Gehen/Walken/Laufen

Nach einer gut besuchten Auftaktveranstaltung können sich die Initiatoren Alfred Honermann und Dr. Florian Hugk über eine gute Resonanz freuen.


An zwei Tagen in der Woche (Dienstags 18:30 Uhr, Mittwochs 14:00 Uhr) geht es seit dem 3. Januar 2017 vom Treffpunkt Draisinenbahnhof Loh in Richtung Osten oder Westen über die Nordbahntrasse. Bei bisher winterlichen Temperaturen schafften die Walker ca. 4-6 km, begleitet von jeweils zwei Trainerinnen/Trainern.

An dieser Stelle ein Dank an alle bisherigen Begleiter: Inge, Martina, Susanne, Sabine, Chris und Achim, sowie Unterstützer und Sponsoren, die bei WupperVital etwas bewegen. Das Angebot von WupperVital e.V. ist kostenfrei - wer noch mitmachen möchte kann sich anmelden unter: info@wuppervital.de


Nach Anmeldung und Ausfüllen eines Anamneseformulars kann man noch bei WupperVital teilnehmen und erhält einen Vital-Pass.

Foto: Christa Mrozek

WupperVital: Natur & Kultur

"Wuppervital holt Dich von der Couch und wuppt Dich vit! Wir bieten Dir kostenlose Aktivitäten an."

Unter diesem Motto startete am 21. Januar die erste WupperVital Gruppe von Natur & Kultur vom Deutschen Ring zum Unteren Dorrenberg. Halt gemacht wurde an Policks Backstube. Herr Polick begrüßte die Gruppe und berichtete Wissenswertes über sein Unternehmen, Herstellung von Brot und Backwaren.
Im Anschluss durfte jeder Teilnehmer sein eigenes Brot aus Sauerteig formen, backen lassen und mitnehmen - ein unvergessliches Erlebnis. Mit halb offenen Rucksäcken, aus denen das Brot duftete kamen die "WupperVitalen" nach insgesamt 8 km zurück zum Ausgangspunkt.

Für ca. 30 Teilnehmer, die nicht nur aus Wuppertal mitmachten, ist das Angebot eine Bereicherung zum Thema Bewegung. Danke an Reinhold, den Motor und Ideengeber für die erste Tour  - begleitet wurde er von Frank. Weitere Infos zu Touren Natur & Kultur unter: www.wuppervital.de

Foto: Christa Mrozek

Trassenkalender 2017

Inzwischen sind 2.500 Trassenkalender der Wuppertalbewegung e.V. an Interessierte verteilt worden. Mit dem Thema Standortansichten zeigt er historische und aktuelle Streckenansichten von (nahezu) identischen Standorten. Seit 2009 gibt es bereits den Trassenkalender der Wuppertalbewegung e.V.

Wir zeigen Ihnen die Kalendermotive aus 2017 der nächsten sechs Monate.
Nach einer Idee von Rolf Dellenbusch, umgesetzt von Christa Mrozek.

Trassenlauf am 6. Mai 2017

whew100 (100 km Rundkurs durch 7 Städte)

 

Die lange Strecke ist ein großer Rundkurs von 100 Kilometern. Von Wuppertal Elberfeld aus folgt er der Nordbahntrasse um im Osten auf die Kohlenbahn zu treffen. Durch Sprockhövel und Hattingen erreicht man den Leinpfad, auch Ruhrradweg genannt. In Essen überquert man im Westen die Ruhr um auf die Niederbergbahn zu gelangen. Durch Heiligenhaus, Velbert und Wülfrath gelangt man wieder auf die Nordbahntrasse.
Auf dieser Strecke finden der WHEW100, alle Staffel und auch der WHEW100 RnB (Run and Bike) statt. Barometrisch vermessene Höhenmeter: 471.


5 und 10 km  Nordbahn - Trassenlauf


Die kurze Strecke befindet sich auf der Nordbahntrasse. Zwischen Wuppertal Barmen und Wuppertal Elberfeld eine 5km lange Wendepunktstrecke. Auf dieser Strecke finden sowohl vormittags der WHEW5 als auch mittags der WHEW 10km-Lauf statt

Anmeldung für den 6. Mai 2017
Die Anmeldung für alle Läufe am 6. Mai 2017 ist eröffnet! Absoluter Anmeldeschluss ist der 30.04.2017, davor gibt es Frühbucherrabatte. Bei Anmeldungen nach dem 23. April 2017 wird für uns die Zeit für zwei Dinge knapp: 1. T-Shirts und 2. Startnummern mit aufgedrucktem Namen. Bitte meldet daher lieber eine Woche früher als später. Danke!

Veranstalter
MTV 1861 Elberfeld e.V.
Ingo Jarosch
orga@whew100.de
www.whew100.de

Foto: Guido Gallenkamp

Trasseninfo 12

Die aktuelle Info der Wuppertalbewegung ist seit dem 7.2. in den grünen Kästen Mirker und Loher BHF als Print-Version erhältlich.

Trasseninfo_12_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB

Bergische Velo 2017

Die regionale Fahrradmesse in Wuppertal am 2. April 2017 von 10 bis 17 Uhr UTOPIASTADT BHF Mirke

BürgerBahnhof Vohwinkel

Bahnstraße 16, 42327 Wuppertal

www.bürgerbahnhof.com

Fahrradreparatur Cafe

5. März 2017, 14:00 - 17:00 Uhr

Critical Mass

3. März 2017 19:00 Uhr Schwebebahnstation Kluse

Öffnungszeiten

Dienstag – Sonntag ab 18.00 Uhr


Sonntags bei trockenem Wetter ab 13.00 Uhr
Küche: 18.00 – 23.00 Uhr

www.ottenbrucher-bahnhof.de

AUSZEICHNUNGEN

Greenways Award Nordbahntrasse
Greenways Award Nordbahntrasse